Monatsarchiv für Juni 2012

SDS-Gründung erfolgreich trotz Deutschland-Spiel

Montag, den 18. Juni 2012

Am Mittwoch, den 13.6., trafen sich 8 Studierende zur Gründung der Hochschulgruppe dielinke.SDS.
Neben formalen Beschlüßen dieser konstituierenden Sitzung über Satzung und Vorstand stand eine Grundsatzdebatte über Ausrichtung und Arbeitsschwerpunkte im Mittelpunkt.
“Gerade in Zeiten der Krise ist es wichtig, die Menschen über Ursachen der Krise und die Gefahren für die Demokratie aufzuklären, die ihre Ursache im Kapitalismus haben. Dagegen gilt es daraufhin gemeinsam Widerstand zu organisieren.”, formulierte es treffend ein Gründungsmitglied.

Die Kritik von Rüstungsforschung an Hochschulen und der Arbeitssituation von studentischen Hilfskräften, aber auch Veranstaltungen und öffentliche Diskussionsrunden sollen Arbeitsschwerpunkte der Hochschulgruppe dielinke.SDS werden.

Als Koordinatoren der Gruppe wurden Alexej, Onur und Patrick gewählt.
Im Anschluss der Gründung wurde der Abend noch gemütlich in einer Kneipe beendet, in der dann trotz Deutschlandspiel fleißig weiterdiskutiert wurde.