Über uns

Wir treffen uns jeden zweiten Dienstag immer um 19:00 Uhr im Parteibüro der Linken in der August-Bebel-Str. 126

Gäste und Interessierte sind immer Willkommen!
Die Termine finden sich auf der Startseite.

Über uns:

Die Linksjugend Bielefeld hat sich am 26.Mai. 2007 als Jugendverband der Linken in Bielefeld gegründet.

Auf diesem Gründungstreffen haben wir die Leitlinien unserer zukünftigen Agitation beschlossen.

Das Fundament unserer künftigen Agitation bildet die klare materialistische Analyse der Gesellschaft. Wir halten diese Art der Analyse für eine unabdingbare Voraussetzung für einen handlungsfähigen Jugendverband mit Perspektive.

Des Weiteren wird besonderes Augenmerk auf die Bildungspolitik gelegt. Anhand der gegenwärtigen Bildungspolitik wollen wir die Widersprüche in der bürgerlichen Ideologie aufdecken,damit einen Beitrag dazu leisten, die neoliberale Bewusstseinshegemonie schon in den Schulen zu zerbrechen, um so die flächendeckende Organisation der Lohnabhängigen zu ermöglichen und eine Massenbasis für eine gesamtgesellschaftliche Alternativpolitik zu schaffen.

Trotz dieser Perspektive und diesem Ziel, wollen wir auch konkrete Verbesserungen in der Schule anstreben, insbesondere wollen wir Lösungsvorschläge formulieren, die eine freie Bildung für alle unabhängig vom sozialen Stand der Menschen ermöglichen.

Daher heißt es für unseren Jugendverband nicht nur, sich untereinander auszutauschen und zu diskutieren, sondern auch aktiv zu sein und Präsenz zu zeigen.

Mit unserer Gründung, haben wir in Bielefeld den ersten Grundstein für eine alternative linke Politik gelegt und hoffen unsere Aktivität durch den gegenwärtigen Linksruck weiter auszubauen!